Günstige D2 Tarife im D2-Netz von Vodafone

Günstige Handytarife
D2 Tarife im Netz von Vodafone

Günstige D2 Tarife im Netz von Vodafone

Wer sich für D2 Tarife interessiert, dem sind die verfügbaren Tarife im D1-Netz vielleicht etwas zu teuer, wünscht sich aber dennoch eine gute Netzqualität und Netzabdeckung wie im D2-Netz von Vodafone. D2-Tarife sind also unter Umständen eine gute Alternative zu den D1-Tarifen im sehr guten Netz der Telekom. Allerdings ist ein neuer Handyvertrag, den wir direkt bei Vodafone abschließen, in den meisten Fällen nicht gerade preiswert, wenn wir das einfach mit anderen günstigen Angeboten für D2 Tarife online vergleichen. Wir stellen hier die gegenwärtig besten D2-Angebote vor, aber auch einen D2-Vergleichsrechner, mit dem wir selbst auf die Suche gehen können.

Günstige D2 Handytarife mit 1 oder 24 Monaten Laufzeit

Freenet bietet die billigste Allnet-Flat im D2-Netz für nur knapp 10 € im Monat. Dieser Allnet-Flat beinhaltet jedoch keine SMS-Flat und ist daher in der erster Linie für Vieltelefonierer interessant. Die Freenet Freeflat ist für ein paar Euro mehr auch mit nur einem Monat Laufzeit verfügbar. Hier die D2-Tarif-Details auf einen Blick:

Wer sich viel mehr Datenvolumen wünscht, um auch unterwegs bequem das Internetnutzen zu können, der sollte sich die Freeflat mit 4 GB und SMS-Flat genauer ansehen. Auch die Freenet Freeflat mit 4 GB ist für ein paar Euro mehr auch mit einem Monat Laufzeit erhältlich. Hier die Einzelheiten auf einen Blick:

Dieser Freeflat im D2-Netz hat ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Und wer die Laufzeit von 24 Monaten scheut, kann für 2 Euro mehr die monatlich kündbare Variante nutzen. Dank der weggefallenen EU-Roaming-Gebühren sind die Freeflat D2 Tarife seit Juni 2017 auch im EU-Ausland ohne zusätzliche Kosten verfügbar.

Was ist bei Handyverträgen für D2 Tarife zu beachten?

D2 Tarife Handyvertrag auswählen

Günstigen D2 Handyvertrag auswählen

Günstige D2 Tarife sind teilweise schon für 10 € im Monat erhältlich. Dann sollten wir aber darauf achten, ob eine SMS-Flat dabei ist oder eben nicht. Tarife im D2-Netz sind erfahrungsgemäß etwas teurer als Handytarife im O2-Netz oder E-Plus-Netz. Dafür wartet aber das Vodafone-Netz einfach einer besseren Netzqualität und Netzabdeckung auf, die regelmäßig durchgeführten Netztest immer wieder belegen. Wenn wir also einen Handytarif in einem guten Mobilfunknetz wollen, der im Vergleich zu D1-Tarifen aber günstiger sein soll, können wir uns getrost für einen D2-Tarif entscheiden. Achtung: Wenn wir einen D2-Vertrag mit LTE wollen, so erhalten wir diesen gegenwärtig nur direkt bei Vodafone selbst. Vodafone hat seine eigenen Tarife gerade erst LTE Highspeed mit einer maximalen Bandbreite von 225 MBits Bandbreite ausgerüstet. Bei allen anderen Anbietern ist LTE momentan nicht inbegriffen und die maximale Bandbreite liegt zwischen 21,6 MBits und 42 MBits.

Wer selbst alle verfügbaren D2 Tarife durchforsten und nach seinen eigenen Wünsche filtern und vergleichen möchte, kann dies ganz einfach mit diesem D2-Vergleichsrechner machen:


Das beste Mobilfunknetz

Das beste Mobilfunknetz

Das beste Mobilfunknetz

Bestes Mobilfunknetz ist …? Diese Frage stellt sich für jeden, der sich einen neuen Handytarif wünscht, aber häufiger in Gegenden oder an Orten aufhält, wo der Empfang erfahrungsgemäß schlechter ist. Handynetze vergleichen und bestimmen, welches Netz den besten Empfang in Deutschland ermöglicht, damit beschäftigen sich daher auch immer wieder die einschlägigen Fachmagazine….

Günstige O2 Tarife im O2-Netz von Telefónica

Gegenwärtig sind viele günstige O2-Tarife im Telefónica-Netz verfügbar, und zwar deutlich preiswerter als bei O2 selbst. Auf den zeitgemäßen LTE-Standard, der uns schnelleres Internet und guten Empfang bietet, brauchen wird dabei nicht verzichtet. Lediglich bei der maximalen Geschwindigkeit müssen wir bei einigen Angeboten Abstriche machen. Doch in der Regel fahren wir am besten, wenn wir nicht direkt bei O2 einen…

Das kennen wir alle: Der Handyvertrag läuft bald aus und ein neues Handy wäre auch mal wieder fällig. Doch der Mobilfunkmarkt mit seinen vielen, ganz unterschiedlichen Angeboten an Handyverträgen mit…
Monatlich kündbare Handyverträge? 16,5 Milliarden Euro Handyvertragskosten lassen sich jährlich in Deutschland sparen – genau das geben unseren Recherchen zufolge die Deutschen zu viel für ihre Handyverträge aus. Lange Vertragslaufzeiten…
Wer Spotify Premium hat, kann sich nicht nur fast die gesamte Musik der Welt anhören, sondern auch viele englisch- und deutschsprachige Podcasts, Hörbucher und Hörspiele. Spotify ist ursprünglich als reiner…
Unsere Recherchen haben ergeben, dass die Deutschen jedes Jahr etwa 16,5 Milliarden Euro zu viel an Gebühren für ihre Handyverträge ausgeben. Bei regelmäßigem Tarifwechsel würden sich diese zu viel gezahlten…
Welcher Anbieter nutzt welches Netz? Welcher Anbieter welches Netz nutzt, beantworten wir ausführlich in dieser alphabetisch sortierten Übersicht über die mehr als 50 Provider im deutschen Mobilfunk-Markt, von denen einige…
Menü