0176 Anbieter, Netz und Vorwahl

FAQ, Handyvorwahlen

Welcher Anbieter steckt hinter der Vorwahl 0176?Und in welches Netz lässt sich eine 0176 Nummer einordnen? Diese und ähnliche Fragen sind immer wieder interessant für Leute, die zum Beispiel keine Allnet Flat, sondern nur eine Flat für ein bestimmtes Handynetz besitzen. Und tatsächlich ist es recht einfach herauszufinden, wer der 0176 Anbieter ist und in welches Mobilfunknetz unser Gesprächspartner eingewählt ist.

Die 0176 Vorwahl: Anbieter und Netzbetreiber

Die 0176 Vorwahl wird vom Mobilfunkprovider Telefónica im O2-Netz vergeben. Somit hat jede Handynummer beginnend mit einer 0176 Vorwahl ihren Ursprung im O2-Mobilfunknetz. Es ist kein Geheimnis, dass die Netzqualität von O2 im Gegensatz zu dem D2 Netz oder D1 Netz der Telekom etwas weniger gut ist. Im Gegensatz zu den mehrheitlich teureren Handytarifen der Telekom können Verbraucher aber recht günstige Handyverträge im O2 Mobilfunknetz bekommen, die bereits für wenig Geld mit viel Datenvolumen und Features wie Allnet Flat, SMS Flat & Co. ausgestattet sind. Doch wie kommt es nun, dass Nummern mit der 0176 Handyvorwahl nicht zwangsweise zum Telefónica Netzverbund gehören müssen?

0176 Netz Vorwahl Anbieter

0176 Netz Vorwahl Anbieter

Im Rahmen eines Tarifs- bzw. Anbieterwechsels kann die 0176 Handynummer in der Vergangenheit über die Rufnummermitnahme in einen anderes Netz mitgenommen worden sein. Wer mit seiner alten 0176er-Nummer zum Beispiel zu Vodafone in das D2-Netz wechselt, hat dann ganz handfest eine O2-Handynummer im D2-Netz.

0176 Nummer – das tatsächliche Mobilfunknetz herausfinden

Durch die gesetzlich gesicherte Möglichkeit zur Rufnummernmitnahme bei einem Anbieterwechsel kann also jede beliebige Handyvorwahl in jedem der drei Mobilfunknetze genutzt werden. Spätestens damit könnte die Verwirrung groß sein, aber tatsächlich wissen die meisten von uns, in welchem Netz sie gerade unterwegs sind.

Weiß man nun aber doch einmal nicht bescheid, so hilft dabei zum Beispiel eine kostenlose Netzabfrage der Handynummern. Eine solche Zielnetzabfrage lässt uns das Netz, zu dem eine beliebige Handynummer gehört, eindeutig bestimmen.

Wenn wir mal wieder einen neuen Handytarif bestellen wollen und auf der Anbeiter nicht genau zu erkennen ist, in welchem Netz unser neuer Tarif dann aktiviert wird, müssen wir uns einfach die Vorwahl der uns im Bestellprozess vorgeschlagenen Mobilfunknummer anschauen, und können dann nach dem entsprechenden Netz suchen. Eine komplette Liste der Handy-Vorwahlen mitsamt ihrer dazugehörigen Netze finden wir hier unter Handyvorwahlen.

Die erweiterte 0176 Vorwahl im Netz von O2

Mit dem Siegeszug der Smartphones gehen den Mobilfunkanbietern langsam die verfügbaren Handynummern aus. Das gilt auch für O2. Für neue Handyverträge hat es sich mittlerweile etabliert, an die Vorwahl einfach noch eine weitere Ziffer anzuhängen. Ursprünglich bestand eine Handynummer stets aus einer Vorwahl und einer siebenstelligen Nummer, zum Beispiel:

  • 0176–5432100

Heute bestehen neu ausgebene Handynummern oft aus insgesamt 12 Zahlen. Dabei können die folgenden neuen und erweiterten Vorwahlen zum Einsatz kommen:

  • 01760-…
  • 01761-…
  • 01762-…
  • 01763-…
  • o1764-…
  • o1765-…
  • o1766-…
  • o1767-…
  • o1768-…
  • o1769-…

Natürlich werden in jedem Mobilfunknetz verschiedene Vorwahlen vergeben. Die Handyvorwahlnummern, die initial im O2-Netz neu vergeben werden, sind die 0159 Vorwahl und die 0179 Vorwahl. Auch bei diesen Vorwahlen kommen Varianten mit erweiterter 5. Zahl bei der Herausgabe neuer Handynummern zum Einsatz.

Zu den Anbietern mit besonders günstigen Tarifen im o176 Netz, also dem O2-Netz, gehören unserem Handytarife Test zufolge unter anderem DeutschlandSim, Simply, WinSim und auch Tarifhaus.

Weitere 0176 Anbieter im O2-Netz sind unter anderem:

  • Base
  • Big Sim
  • Fonic
  • Galeria Mobile
  • HelloMobile
  • K-Classic Mobile
  • Klarmobil
  • Maxxim
  • McSim
  • Media Markt Mobilfunk
  • Netzclub
  • Saturn Mobilfunk
  • sim.de
  • SimDiscount
  • Smartmobil
  • Yourfone

Für den direkten Vergleich haben wir die besten Handytarife im O2-Netz unter unseren Handytarif Empfehlungen gegenübergestellt. Das sollte jedem dabei helfen, den passenden Handyvertrag zu finden.

Die besten 0176 Anbieter Tarife

Eine 0176 Nummer bekommen wir derzeit sowohl für 24-monatige Verträge, aber ebenso für Handyverträge ohne Laufzeit. Gerade diese monatlich kündbaren Verträge sind für viele Menschen sehr interessant, da sie die größte Flexibilität bieten und man sich nicht lange binden muss. Gegenwärtig sind einige günstige Handytarife der 0176 Anbieter mit nur einem Monat Laufzeit im O2-Netz erhältlich – dabei sind bei einigen Verträgen auch Features wie hohes Datenvolumen und Allnet Flat inbegriffen.

iPhone – iPhone In diesem Artikel geht es um die Smartphones von Apple. Informationen zum Original-iPhone finden Sie unter iPhone (1. Generation). Weitere verschiedene Arten von iPhones und andere Verwendungszwecke finden Sie unter iPhone (Begriffsklärung). Reihe von Smartphones, die von Apple Inc. entwickelt und vermarktet werden. Reihe von Smartphones, die von Apple Inc. […]

Das kennen wir alle: Der Handyvertrag läuft bald aus und ein neues Handy wäre auch mal wieder fällig. Doch der Mobilfunkmarkt mit seinen vielen, ganz unterschiedlichen Angeboten an Handyverträgen mit…
Monatlich kündbare Handyverträge? 16,5 Milliarden Euro Handyvertragskosten lassen sich jährlich in Deutschland sparen – genau das geben unseren Recherchen zufolge die Deutschen zu viel für ihre Handyverträge aus. Lange Vertragslaufzeiten…
Wer Spotify Premium hat, kann sich nicht nur fast die gesamte Musik der Welt anhören, sondern auch viele englisch- und deutschsprachige Podcasts, Hörbucher und Hörspiele. Spotify ist ursprünglich als reiner…
Unsere Recherchen haben ergeben, dass die Deutschen jedes Jahr etwa 16,5 Milliarden Euro zu viel an Gebühren für ihre Handyverträge ausgeben. Bei regelmäßigem Tarifwechsel würden sich diese zu viel gezahlten…
Menü